KickassTorrents: Beste Mirror und Alternativen

Olga Weis

KickassTorrents, oft einfach KAT oder Kickass oder Kick-Ass genannt, ist eine der beliebtesten Torrent-Meta-Suchmaschinen der Welt, aus dem Jahr 2008, als Sie unter dem Domain-Namen kickasstorrents.com gestartet wurde. Heute ist der ursprüngliche Domainname nicht mehr zugänglich, aber KickassTorrents lebt weiterhin auf kickasstorrents.to und einer Reihe von alternativen Domains, von denen die wichtigsten in diesem Artikel vorgestellt werden.

Kickass

Geschichte von Kickass Torrents

Es gab eine Reihe von Domain-Änderungen. Im Jahr 2013 wurde die Website auf die Tonga-Domain kickass.to verschoben. 2014 wechselte die Website zur somalischen Domain kickass.so; Im Jahr 2015 wurde die Website auf die Isle of Man-Domäne Domain kickasstorrents.im verlegt. Im Jahr 2016 wurde die Website von einer Gruppe der ursprünglichen Mitarbeiter von katcr.co wiederbelebt. Dort ist sie bis heute zugänglich.

Um die Verfügbarkeit der Website zu verbessern, hat KickassTorrents eine offizielle .onion-Adresse des Tor-Netzwerks hinzugefügt. "Eine gute Nachricht für alle, die aufgrund der Standortblockierung in ihrem Land Schwierigkeiten haben, auf KAT zuzugreifen, jetzt können Sie über diese Adresse (lsuzvpko6w6hzpnn.onion) jederzeit über ein Tor-Netzwerk auf KAT zugreifen", kündigte Herr White an. Neben der Verbesserung der Verfügbarkeit der Site ermöglicht die Kickass Tor-Adresse auch, dass die Benutzer von KickassTorrents anonym auf die Site zugreifen können.

Zugriff auf KickassTorrents über Tor

Tor ist freie Software, um anonyme Kommunikation zu ermöglichen. Es ist auf ein globales Netzwerk von Knoten angewiesen, das den Internetverkehr von einem Knoten zu einem anderen leitet, um den Standort und die Nutzung eines Benutzers vor jedem zu verbergen, der Netzwerküberwachung oder Datenverkehrsanalyse durchführt.
Tor ermöglicht Benutzern auch den Zugriff auf anonyme versteckte Dienste, die nur über das Tor-Netzwerk erreichbar sind. Solche Dienste sind an ihrem .onion-Domänensuffix zu erkennen, das ausschließlich für das Tor-Netzwerk gilt und nicht im Internet-DNS-Stammverzeichnis liegt. Um auf die Kickass Tor-Adresse zuzugreifen, müssen Sie zunächst den Tor Browser herunterladen, mit dem Sie Tor unter Microsoft Windows, Apple Mac OS oder GNU / Linux von hier aus verwenden können.

  1. Der Tor Browser erfordert keine Installation. Sie können die heruntergeladene Datei einfach in einen beliebigen Ordner entpacken und durch Klicken auf das Anwendungssymbol starten.
  2. Geben Sie nach dem Ausführen die Adresse lsuzvpko6w6hzpnn.onion in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Manchmal dauert es eine Weile, bis der Tor-Browser eine gute Verbindung herstellt, daher kann es ein paar Minuten dauern, bis die Tor-Version von KickassTorrents geladen ist.

Zugriff auf KickassTorrents über VPN

Ein VPN (Virtual Private Network) erweitert ein privates Netzwerk über ein öffentliches Netzwerk und ermöglicht es Benutzern, Daten sicher über öffentliche Netzwerke zu senden und zu empfangen, wodurch der private Webverkehr vor Snooping, Interferenzen und Zensur geschützt wird. VPN-Dienste werden häufig von Benutzern verwendet, die Sites wie KickassTorrents verwenden, um nach Torrents zu suchen. Sie können die Verwendung eines VPN-Diensts für den Zugriff auf KickassTorrents in Betracht ziehen, um sich vor anderen Personen zu schützen, die sich in demselben Netzwerk befinden wie Sie. Die gute Nachricht ist, dass es viele kostenlose VPN-Dienste zur Auswahl gibt, darunter TunnelBear, Windscribe, Hotspot Shield Free, Speedify, ProtonVPN Free, Hide.me, SurfEasy, PrivateTunnel und andere.

Jeder VPN-Dienst ist anders, daher ist es nicht möglich, allgemeine Anweisungen für alle bereitzustellen, aber die Schritte sind normalerweise sehr ähnlich.

  1. Registrieren Sie sich bei Ihrem VPN-Dienstanbieter.
  2. Laden Sie einen Client auf Ihren Computer herunter.
  3. Starten Sie den Client, um eine private Verbindung herzustellen.
  4. Besuchen Sie anonym eine beliebige Webseite im Internet.

Überblick über Kick Ass Torrents

Was Kick Ass Torrents von vielen anderen ähnlichen Webseiten unterscheidet, ist sein Design und seine Funktionalität. Die Site ist in drei Hauptbereiche unterteilt:

Top bar: Eine schmale Leiste ganz oben auf der Website enthält ein Suchfeld und fünf Schaltflächen: Browser, Community, Blog, FAQ, Registrieren / Anmelden.

Tag-Cloud: Direkt unter der oberen Leiste befindet sich eine Tag-Cloud, die es einfach macht, festzustellen, welche Torrents auf der Seite im Trend liegen. Benutzer können auf die Tags klicken, um sofort entsprechende Torrents anzuzeigen, und sie können die Tag-Cloud auch ausblenden, indem sie auf ein kleines Pfeilsymbol unten klicken.

Torrent-Liste: Der wichtigste Teil von Kick Ass Torrents sind natürlich die Torrents selbst, die als Liste angezeigt werden, wobei jeder Torrent seinen Namen, seine Größe, die Anzahl der Dateien, Alter sowie Anzahl von Seed und Leech angibt.

In Kick Ass Torrents werden keine Torrents gehostet. Stattdessen kopieren Benutzer Magnet-Links, bei denen es sich im Wesentlichen um Hyperlinks mit Hash-Code für Torrents handelt, und fügen sie in ihre Torrent-Clients ein. Praktisch alle modernen Web-Browser erkennen Magnet-Links automatisch, so dass Benutzer einfach auf einen Magnet-Link klicken können, um den Standard-Torrent-Client aufzurufen.


Top 10 der besten Kickass Torrent Proxy Server


Ein Proxy-Server ist ein Server, der als Vermittler für Anfragen von Clients fungiert, die Ressourcen von anderen Servern suchen. In der Praxis werden Proxy-Server verwendet, um auf blockierte Websites zuzugreifen und anonym im Internet zu surfen. Es gibt viele Kickass-Proxy-Server, die kostenlos für den Zugriff auf Kickass-Torrents verwendet werden können, wie zum Beispiel die folgenden:


Wir empfehlen Ihnen dringend, sich an die oben genannten Proxy-Server zu halten, da sie sicher sind und keine Malware einschleusen.

Kickass Mirror-Server sind einfach Kopien der ursprünglichen KickassTorrents-Site, die auf verschiedenen Servern gehostet werden und über verschiedene Domänennamen zugänglich sind. Sollte KickassTorrents einmal ausfallen, können Sie die unten aufgeführten Kickass Mirror-Server verwenden, um auf eine Kopie der Site zuzugreifen.


Beste Kickass Alternativen


Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist KickassTorrents nicht die einzige Torrent-Seite im Internet. Wir haben die 5 besten KickassTorrents-Alternativen ausgewählt, um Ihnen mehr Möglichkeiten zu geben, den gesuchten Inhalt zu finden.

The Pirate Bay

The Pirate Bay

Pirate Bay braucht keine Einführung. Sie wird von Millionen Benutzern weltweit verwendet. Diese Site verwendet P2P-Dateifreigabe für Benutzer des Bit Torrent-Protokolls. Pirate Bay ist in 35 verschiedenen Sprachen verfügbar und ist eine der größten Torrent-Websites. Sie können absolut kostenlos auf TPB zugreifen und die gefundenen Inhalte so sortieren, dass Sie alles finden, wonach Sie suchen

Die Top 5 besten Pirate Bay Proxies und Mirror:


1337x

1337x

Mit einem Namen, der an die wilden Tage des Webs erinnert, als jeder hinter einem Spitznamen maskiert wurde und Informationen frei ausgetauscht wurden, stellt 1337x ein Verzeichnis von Torrent-Dateien und Magnet-Links für Benutzer auf der ganzen Welt bereit. Die Website verfügt über ein sehr markantes Design mit einer hervorgehobenen Suchleiste und insgesamt 9 Torrent-Kategorien.

Die Top 5 besten 1337x Proxies und Mirror:


Torrentz2.eu

Torrentz2.eu

Torrentz2.eu ist KickassTorrents insofern ähnlich, als das es keine Torrent-Dateien hostet. Stattdessen kombiniert es Ergebnisse von Dutzenden von Torrent-Suchmaschinen, einschließlich KickassTorrents, und präsentiert sie auf einer einzigen Seite. Momentan verzeichnet Torrentz2.eu mehr als 61 Millionen Torrents aus 96 Domains, was es zu einer Art Google von Torrents macht.

Die Top 5 best Torrentz2 Proxys und Mirror:

Nutzen Sie VPN - Maskieren Sie Ihre Internet-Aktivitäten.


Dank VPN-Diensten können Sie Ihre IP-Adresse lückenlos ausblenden und damit zusätzliche Sicherheit vor Cyber-Gaunern bieten.


RARGB

RARBG

Während die meisten Torrent-Seiten ein gewisses Gefühl von Cyberanarchie hervorrufen, scheint RARBG ungewöhnlich geordnet zu sein. Dieses Torrent-Repository stammt aus dem Jahr 2008, und das wichtigste Verkaufsargument ist, wie organisiert es ist. Torrents sind in acht Hauptkategorien eingeteilt, und RARBG verlangt von allen Torrents, dass sie einen gut formatierten Namen, eine klare Beschreibung und über eine ganze Reihe anderer Informationen verfügen, die es den Benutzern erleichtern, zu entscheiden, was heruntergeladen werden soll.

Die Top 5 besten RARGB Proxy und Mirror:


YTS.ag

YTS.ag

YTS.ag ist eine Nischen-Torrent-Seite und die einzige offizielle Quelle für YTS YIFY-Filme, die für ihre Mischung aus exzellenter Bildqualität und kleiner Dateigröße bekannt sind.

Die Top 5 besten YTS.ag Proxys und Mirror:


Fazit

Seit seiner Einführung im Jahr 2008 setzt KickassTorrents seine Tradition fort, Nutzern eine bequeme Möglichkeit zu bieten, nach Torrents zu suchen. Die Website ist von einer Vielzahl von Adressen aus erreichbar, so dass selbst diejenigen, die in Ländern leben, in denen KickassTorrents blockiert ist, darauf zugreifen können, wenn sie sich dafür entscheiden. Wenn man bedenkt, dass KickassTorrents das letzte Mal vor zwei Jahren gesperrt wurde, ist es unmöglich zu sagen, was vor uns liegt, aber vorerst ist alles gut.